Bildungszentren aus allen Bundesländern trafen sich zur Abschlusskonferenz

03.12.2018

Abschlusstreffen des Netzwerks 16 BildungszentrenKlimaschutz in Leverkusen

Leverkusen, 03.12.2018 –  Zum Ende des Projektes „BildungKlima-plus“ trafen sich am 3. Dezember 2018 über 30 Vertreterinnen und Vertreter des Netzwerkes 16 BildungszentrenKlimaschutz in Leverkusen auf dem NaturGut Ophoven. Gegenseitig wurden sich die Ergebnisse der zweijährigen Projektarbeit vorgestellt. Dabei standen u.a. die neuen und die optimierten pädagogischen Programme im Themenfeld Klimawandel und Klimaschutz im Vordergrund. Außerdem stellten die Partner ihre Klimaschutzinstallation sowie den CO2-Fußabdruck vor und beschrieben die Maßnahmen, die dafür gesorgt haben, dass die jeweilige Einrichtungen noch klimafreundlicher wurde. Abschließend wurde das Resümee des Projektes gezogen. Dabei wurden Erfolgselemente, Kritikpunkte und Verbesserungsvorschläge gemeinsam diskutiert.

Das Projekt „BildungKlima-plus“ wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und nukleare Sicherheit im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI). Die NKI trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei, sie macht den Klimaschutz erlebbar und schafft zahlreiche Beispiele zur Nachahmung.

Weitere Infos zum Projekt: www.16bildungszentrenklimaschutz.de

 
 

Naturerbe Zentrum Rügen
Forsthaus Prora 1
18609 Ostseebad Binz / OT Prora
Tel. +49 38393 / 66 22 00
info@nezr.de


Eine Einrichtung der