Die "Baumwipfelpfad Comic-Rallye"

Ein kleiner Seeadler findet nicht mehr allein zurück nach Hause. Seine Adlereltern machen sich bestimmt schon große Sorgen. Da bleibt nur eins: wir schnappen uns einen Stift und helfen dem Adlerküken wieder zurück zu seinem Nest. Oder wie hieß das bei Adlern nochmal?

Auf dem Baumwipfelpfad des Naturerbe Zentrums Rügen begleiten die jungen und auch älteren Besucher 15 Comic-Tafeln mit Informationen zu Natur und Landschaft. Mit Comic-Heft und Stift in der Hand gilt es spannende Aufgaben zu lösen. Bald ist so mancher junger Entdecker in Nullkommanichts oben auf dem Turm angekommen und kann seinen Blick wie der König der Lüfte über die wunderschöne Landschaft der Insel Rügen schweifen lassen. Zurück im Umweltinformationszentrum gibt es in unserem Info-Shop für die fleißigen Teilnehmer noch einen kleinen Preis.

Die Comic-Rallye wurde von den Vereinten Nationen innerhalb der UN-Dekade Biologische Vielfalt 2015 als Projekt ausgezeichnet.

Der Comic ist ein Begleitheft für den Baumwipfelpfad und soll insbesondere Kinder & Jugendliche für die Natur begeistern und zum Erhalt der biologischen Vielfalt motivieren. Zu erwerben ist das Booklet an unserer Kasse oder in unserem Infoshop für eine Schutzgebühr von 1€.




Hintergrundinformationen zur "biologischen Vielfalt"

Die biologische Vielfalt ist in der Biodiversitäts-Konvention (Convention on Biological Diversity, CBD) bezeichnet und umfasst „die Variabilität unter lebenden Organismen jeglicher Herkunft, darunter unter anderem Land-, Meeres- und sonstige aquatische Ökosysteme und die ökologischen Komplexe, zu denen sie gehören“. Es ist die biologische Vielfalt der Ökosysteme, der in ihnen lebenden Arten und der innewohnenden genetischen Vielfalt.

Die Umsetzung der Biodiversitäts-Konvention erfolgt auf verschiedenen Ebenen. Das zentrale Anliegen der UN-Dekade Biologische Vielfalt (2011 bis 2020) in Deutschland ist:

„Menschen für die Natur begeistern und für den Erhalt der biologischen Vielfalt motivieren.“

Mit der Entwicklung unserer modernen Kommunikationswelten und den virtuellen Welten in Computerspielen fehlt insbesondere Jugendlichen oftmals die unmittelbare Begegnung mit Natur und Landschaft. Kinder und Jugendliche haben spezifische Freizeitmuster und bedienen sich einer eigenen Sprach- und Handlungssymbolik. Sie für Themen der Natur zu begeistern, ist deshalb eine besondere Herausforderung.


Naturerbe Zentrum Rügen
Forsthaus Prora 1
18609 Ostseebad Binz / OT Prora
Tel. +49 38393 / 66 22 00
info@nezr.de


Eine Einrichtung der